WD-Berechnung

Unter Angabe des Wandaufbaus und der Dicken der Baustoffe kann individuell ermittelt werden, welche Dämmschichtstärke für Ihr Objekt benötigt wird.

Bitte geben Sie die Wandbaustoffe mit der jeweiligen Dicke von innen nach außen ein.
Nr.  Baustoff Dicke (cm)
1.
2.
3.
4.
5.
6.
 
Wählen Sie hier den gewünschten Dämmstoff.
 
 
Tragen Sie den gewünschten U-Wert ein
    W/(m²K)
  Der maximal zulässige U-Wert von Außenwänden beträgt 0,24 gemäß der Energieeinsparverordnung 2009 (gültig ab dem 01.10.2009).