05/2012
Bewerbungen zum Dr. Murjahn-Förderpreis

Zur Unterstützung des deutschen Maler- und Lackiererhandwerks hat der geschäftsführende Gesellschafter der Deutsche Amphibolin-Werke (DAW), Dr. Klaus Murjahn, anlässlich seines 75. Geburtstags am 24. November 2011 den Dr. Murjahn-Förderpreis ins Leben gerufen.

Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert und wird in diesem Jahr erstmals verliehen. Partner des Förderpreises ist der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. Der Preis zeichnet Fachbetriebe, Einzelpersonen oder Bildungseinrichtungen aus, die durch herausragende Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben und damit wegweisende Impulse für das gesamte Malerhandwerk liefern.

Bewerbungen sind in den Kategorien „Farbe und Gestaltung“, „Innovationen/technische Lösungen“, „Betriebsführung“ sowie „Aus- und Weiterbildung“ möglich. Die

Bewerbungsunterlagen sowie weitere Informationen zum Preis gibt’s im Internet unter:
www.dr-murjahn-foerderpreis.de



zurück