Gerade in wirtschaftlich schwierigen oder unsicheren Zeiten steigt das Bedürfnis der Menschen nach einem behaglichen Zuhause, das Trendforscher mit dem Begriff "Homing" beschreiben. Gemeint ist das tief verwurzelte Bedürfnis nach Harmonie und Sicherheit. Die eigenen vier Wände stehen plötzlich wieder im Mittelpunkt vielfältiger sozialer Aktivitäten und schaffen ein harmonisches Ambiente.

mehr




Die KfW Bankengruppe passt die Technischen Mindestanforderungen ihrer Förderprogramme an die erhöhten Standards der EnEV 2009 an.

Hier finden Sie die wichtigsten Änderungen.


mehr






Das ServiceCenter des FC Bayern an der Säbener Straße ist Dreh- und Angelpunkt des Clubs. Das 1965 errichtete Zentrum für Fans, Spieler und Mitarbeiter wurde in den 90er Jahren erstmals erweitert.

Im März 2007 begann der Bau des neuen Service Centers im Anschluss an das Profi-Haus. Im Neubau befinden sich Ticketing, Mitglieder- und Fanclub-Services sowie der neue FC Bayern-Fanshop.


mehr




Die von der Bundesregierung am 18. März 2009 beschlossene Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) wird ab dem 1. Oktober 2009 in Kraft treten.

Ziel der novellierten EnEV ist es, den Energiebedarf für Heizung und Warmwasser im Gebäudebereich um etwa 30 Prozent zu senken.

In einem weiteren Schritt sollen laut Integriertem Energie- und Klimaprogramm (IEKP) ab 2012 die energetischen Anforderungen nochmals um bis zu 30 Prozent erhöht werden.

Hier finden Sie die wichtigsten Änderungen.


mehr




Mit einem großen Festakt feierte die Insel am 20. Juni 2009 den 100. Geburtstag des Wasserturms. Dank einer intensiven "Wellnessbehandlung" in den letzten Monaten präsentierte sich das Wahrzeichen bei seiner Wiedereröffnung strahlend weiß und optisch "jünger denn je". Die ALLIGATOREN gratulieren herzlichst und sind sicher, mit ihren Produkten einen wichtigen Teil zum Schutz und zur Erhaltung dieses besonderen Bauwerks beigetragen zu haben.


mehr






Lange Lebensdauer und enorme Widerstandfähigkeit zeichnen Glasgewebe aus. Sie wirken rissüberbrückend, sind nicht brennbar, bieten Schimmel und Bakterien keinen Nährboden, sind im System diffusionsfähig und feuchtigkeitsregulierend. - Doch leider begegnen uns Glasgewebe oft dort, wo wir nicht immer die besten Erfahrungen machen wie z. B. beim Zahnarzt, im Krankenhaus oder beim Steuerberater.

Mit den neuen ALLIGATOR-Glasdekogeweben wird das anders! Das Sichelit-Magnetgewebe und das Aquatech-Saniergewebe vereinen die technischen Vorzüge eines Glasdekogewebes mit praktischem Zusatznutzen und erreichen somit Einzug in neue Wohn- und Arbeitswelten.


mehr




Kieselit Fusion lässt das Staatlich Russische Museum in St. Petersburg in neuem Glanz erstrahlen!

Seit Einführung der innovativen Dispersionssilikatfarbe Kieselit-Fusion im Jahr 2005 gewinnt die Fassadenfarbe mit Nanotechnologie im Bereich des Denkmalschutzes und der Fassadengestaltung zunehmend an Bedeutung: Weltweit konnten bereits namhafte Objekte wie das Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg oder das futuristische Einkaufs- und Unterhaltungszentrum „Vivo-City“ in Singapur mit Kieselit-Fusion beschichtet werden - um nur 2 Beispiele zu nennen. Mit dem Staatlichen Russischen Museum in St. Petersburg wächst die Referenzliste um ein weiteres bedeutendes Objekt.

Referenzfoto 574


mehr



In jedem Leben gibt es Momente, in denen einem bewusst wird, wie die Zeit rast. Gerade langjährige Kunden und Mitarbeiter konnten dies nachempfinden. Im März feierte ALLIGATOR sein 50-jähriges Bestehen.

50 Jahre voll Partnerschaft, Vision, Mut, Treue, Geduld, Verlässlichkeit und Vertrauen gaben Anlass, Partnern und Mitarbeitern, die an dieser Entwicklung beteiligt waren, zu danken. Somit feierten wir am 11./12. 3. gemeinsam mit Repräsentanten aus Handwerk und Farbenfachhandel sowie mit lokalen Honoratioren aus Politik und Wirtschaft unser 50-jähriges Jubiläum.

Jubiläum Bild 1


mehr



Die Meinung des Kunden zählt

Ob bei der Raumgestaltung, bei der Wärmedämmung oder beim Fassadenanstrich - Wer selbst einen Malerbetrieb bei der Renovierung oder Sanierung erlebt hat, kann wirklich beurteilen welche Qualitätsarbeiten erbracht wurden. Diese Zufriedenheit ist ein wirksames Kriterium, um die Kompetenz des Malerbetriebes zu messen.

Mit dem qih-Gütesiegel-Verfahren ist es möglich, die Zufriedenheit der Kunden von Handwerksbetrieben neutral zu erfassen, zu bewerten und zu vergleichen.

www.malertest.de
www.qih.de

PDF Download qih Flyer




Logo qih







seit einiger Zeit erfahren wir aus der Presse viel über das Konjunkturprogramm bzw. das Konjunkturpaket II.

Doch was ist damit eigentlich gemeint?
Die Koalitionsparteien haben sich auf das größte Konjunkturprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland geeinigt (das sog. Konjunkturpaket II). Wichtiger Teil des Konjunkturpakets ist ein öffentliches Investitionsprogramm im Volumen von rund 20 Milliarden Euro

Logo BMVBS


mehr



Mit dem Energieverbrauch sind heute viele Probleme verbunden

Der Klimawandel, die Abhängigkeit von Lieferstaaten und der Ressourcenverbrauch stellen die Menschen vor die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts.

Ein wesentlicher Lösungsbeitrag liegt in der Minderung des Energieverbrauchs  für die Konditionierung unserer Gebäude, also für die Beheizung, Kühlung, Be- und Entfeuchtung, Belüftung und Beleuchtung. Denn in Deutschland wurden 2006 allein für Raumwärme, Warmwasser und Beleuchtung 37,3 Prozent des Endenergieverbrauchs aufgewandt. Eine Verminderung dieses Anteils ist deshalb unabdingbar.

Die Broschüre ist in der Downloadversion verfügbar.

Energiekompass 2009


mehr



Unsere Altbausanierung in Hamburg - Neues aus dem Miniatur-Wunderland

Das Miniatur-Wunderland in Hamburg ist eine der erfolgreichsten Freizeitattraktionen Europas mit mehr als 900.000 Gästen pro Jahr. Es ist dabei vielmehr als die größte Modelleisenbahn der Welt - das können all die bestätigen, die noch heute völlig fasziniert und begeistert von diesem Besuch sind.

Wir haben die Chance genutzt, für die nächsten Jahre eine Kooperation mit dem Miniatur-Wunderland einzugehen und in der Miniatur-Stadt Hamburg ein mehrstöckiges Gebäude ausgesucht, das dringend saniert werden muss.

Miniatur-Wunderland 3


mehr