+49 (5224) 930 - 0

Hamburg | 2008 | Außen

Hotel Atlantic Kempinski Hamburg

Die Fassade des Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg erstrahlt in neuem Glanz!

Seit der Eröffnung 1909 genießen schon fast ein Jahrhundert lang internationale Reisende die große hanseatische Tradition des Hotel Atlantic. Komfort auf Spitzenniveau, perfekter Service, kompromisslose kulinarische Qualität: Das sind die Ansprüche, denen sich das Hotel aus Tradition verpflichtet fühlt. Und weil Perfektion im Detail beginnt, entschied man sich für eine der besten Fassadenfarben - die Kieselit-Fusion von ALLIGATOR.

Der Malerbetrieb Otto Gerber Inh. Nikolai Voss aus Hamburg führte die Malerarbeiten mit dem erstklassigen silikatischen Produkt Kieselit-Fusion durch, das sich durch eine besonders hohe Diffusionsfähigkeit auszeichnet und aufgrund der hohen Alkalität unempfindlich gegen Algen- und Pilzbefall der Beschichtung ist. Das Material verkieselt mit dem Untergrund, eine unlösbare Verbindung entsteht zwischen Farbe und Untergrund.

sd- und w-Wert exzellent
Technische Kenngrößen für die wasserabweisende Funktion der Beschichtung sind der w- und der sd-Wert. Der Diffusions- bzw. sd-Wert tendiert bei Kieselit-Fusion gegen null, ebenso wie der Wasseraufnahme- oder w-Wert. Das bedeutet, dass Feuchtigkeit vom Eindringen in die Fassadenoberfläche sicher abgehalten wird. Auf umgekehrtem Weg kann Wasser aber nach wie vor großflächig verdunsten. Hinzu kommt, dass Kieselit-Fusion hochwertiges Titandioxid enthält, das photokatalytisch wirkt. Das heißt, dass Tageslicht, sobald es auf die Fassadenoberfläche trifft, Schmutzpartikel zersetzt und somit reinigend wirkt. Die Fassade bleibt dadurch deutlich länger unversehrt und sauber.

Kieselit-Fusion - ein Spitzenprodukt für die Fassadensaison!